Christoph Kerschhofer

Mensch sein heißt ja niemals, nun einmal so und nicht anderes sein zu müssen, Mensch sein heißt immer, immer auch anderes werden können. (Zitat von Viktor Frankl)

Geburtsjahr: 1982

Berufsausbildung und Berufserfahrung:

  • Diplomierter Sozialpädagoge

  • Verhaltenstherapeut in Ausbildung unter Supervison

  • Langjährige Erfahrung in der Stationären Jugendhilfe als Sozialpädagoge und in leitender Funktion

  • Intensive Arbeit mit Eltern, Kindern und Jugendlichen

  • Propädeutikum bei  ARGE Bildungsmanagement

  • Fachspezifikum bei der Österreichischen Gesellschaft für Verhaltenstherapie (ÖGVT)

Praktika: